SUNKEN LAND

Laura Winkler - vocals
Artur Tuznik - piano, composition (P)

Laura Winkler – vocals
Adrian Kleinlosen – trombone
Michael Lagger– piano, keys
Michael Ringer – bass
Valentin Schuster – drums

CD "umami" - Session Work Records 2010 - siehe SHOP

„Laura Winkler und ihre wunderbare Band sind weit mehr als die Summe der einzelnen Musiker: Ein Kollektiv, welches mühelos die Grenzen zwischen Jazz und Pop, zwischen Improvisation und Song nicht nur überwindet, sondern damit spielt, virtuos umgeht. Dass alle ihr Handwerk perfekt beherrschen, ist die Grundlage für müheloses Abheben und spontane Interaktionen, die sich jedoch nie verselbständigen, sondern in einem wohlüberlegten dramaturgischen Kontext stehen. Ein Versprechen für die Zukunft, kompositorisch, stimmlich und als Band. Bitte mehr davon!“

(Christian Muthspiel)

Die „Aura“ von Jazz und Groove in eigene Worte, Kompositionen und frische Arrangements zu fassen sei das Ziel...Die junge österreichische Sängerin Laura Winkler hat dafür vier wunderbare Musiker aus dem Umfeld der Jazzwerkstatt Graz um sich gesammelt, um mit ihnen gemeinsam nach neuen Sounds zu forschen – ihrem eigenen Sound.

Laura Winkler schreibt poetische, teils abstrakte Texte in - für Jazz ungewöhnlich - deutscher und englischer Sprache. Die Kompositionen der jungen Bandleaderin haben einen melancholisch, skandinavisch anmutenden Charakter, sind aber stets voller Leichtigkeit. Dabei münden lyrische, komplex arrangierte Themen in groovige Parts, die viel Raum für Interaktion und Improvisation bieten. Die Eigenheiten jedes einzelnen Musikers sind dabei essentiell für den Bandsound, der sich als grooviger NuJazz beschreiben lässt.

aura:L sculptures steht somit für zeitgemäßen, jungen, lebendigen Jazz...